Tag 23: Versteigerung (Update)

Heute war der große Tag, Tag der Versteigerung. Alle Fahrzeuge sind unter den Hammer gekommen. Ausführlicher Bericht folgt noch…

Update:

Um 9 Uhr morgens ging es im Konvoi zum Fussballstadion zur großen Versteigerung. Nachdem alle Fahrzeuge aufgereiht waren, kamen auch schon die ersten potentiellen Käufer. Sie schauten sich mehr oder weniger interessiert die Fahrzeuge an, inspizierten und fragten. Häufig gefragt wurde ob Benziner oder Diesel, Klimaanlage und Motorisierung. Ein paar Lieblingsfahrzeuge kristallisierten sich bald raus. Darunter der kleine Toyota-LKW, der Nissan X-Trail und Erwin, der große Mercedes-Bus. Gegen 11 Uhr startete dann die Auktion und die Fahrzeuge kamen Stück für Stück unter den Hammer. Das erreichen der 100.000 Dalasi-Grenze wurde durch die Rallyeteilnehmer jedesmal lautstark bejubelt. Bei dieser Auktion gab es häufig Grund zum jubeln. Unsere Fahrzeuge kamen nach und nach verteilt über den ganzen Mittag dran und erzielten ein doch recht respektables Ergebnis. 767.000 Dalasi, also ca. 14.000 Euro brachten unser treuen Begleiter ein. Das Gesamtergebnis der Rallye lautet 6.369.000 Dalasi. Das sind nach tagesaktuellem Kurs 113.000 Euro.

Eine starkes Ergebnis und das beste Ergebnis einer Rallye bisher (Aussage Heinz). Ein tolles Ergebnis um die Projekte der DBO weiter zu finanzieren und weiterentwickeln zu können.

Ein Riesendank an dieser Stelle an unsere Familien und Unterstützer ohne die, dieses tolle Ergebnis und die Reise bzw. die Fahrt hierher nicht möglich gewesen wäre!!! Danke!


2 Gedanken zu „Tag 23: Versteigerung (Update)

  1. Ist ja nun alles gut gelaufen und nun erholt euch von den Strapazen bevor ihr ins kalte Europa zurückkommt. Wir haben uns sehr gefreut heute Bilder von euch gesehen zu haben. Viele herzliche Grüße aus Radeberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.